Die ehemaligen und bestehenden Brauereien unserer Region

Brauereien gehören zu unserer Kultur-, Wirtschafts- und Heimatgeschichte. Die Erinnerung daran lebendig zu erhalten, war das Anliegen von Dipl. Brau-Ing. Gottfried Faust, der sich nach dem Ausscheiden aus der Geschäftsleitung intensiv mit der Historie der Brauereien unserer Region beschäftigte.


mehr erfahren

Die ehemaligen und bestehenden Brauereien unserer Region

Brauereien gehören zu unserer Kultur-, Wirtschafts- und Heimatgeschichte. Die Erinnerung daran lebendig zu erhalten, war das Anliegen von Dipl. Brau-Ing. Gottfried Faust, der sich nach dem Ausscheiden aus der Geschäftsleitung intensiv mit der Historie der Brauereien unserer Region beschäftigte.

So erforschte er die Geschichte der noch existierenden Betriebe (außer der in den letzten Jahren gegründeten Gasthausbrauereien) und die der ehemaligen Brauereien, die um 1900 bestanden (von einigen Ausnahmen abgesehen).
Dabei wurden die unterfränkischen Landkreise Aschaffenburg, Miltenberg und der westliche Teil des Landkreises Main-Spessart, die Stadt Aschaffenburg sowie die angrenzenden hessischen und badischen Gebiete erfasst.
Trotz gründlicher Betrachtung sind manche Berichte sicher ergänzungsbedürftig, je nach den zur Verfügung stehenden Quellen.
Einen Großteil seiner Forschungen dokumentierte er in dem Buch „Hopfen und Malz – Gott erhalt’s“. Da dieses schon lange vergriffen ist, haben wir die Berichte über die Brauereien für alle historisch Interessierten hier eingestellt.

 
spinner