Unsere Auszeichnungen

Alle unsere Bier-Spezialitäten und Bier-Raritäten werden mit viel Liebe, Sachverstand und besten Zutaten gebraut. Das schmeckt man. Der hohe Qualitätsanspruch bestimmte von jeher das Denken und Handeln unseres Familienunternehmens – so ist es nicht verwunderlich, dass das Brauhaus Faust bereits viele Auszeichnungen erhielt. Bitte klicken Sie auf die Pfeile links oder rechts, um weitere Auszeichnungen zu sehen!

  • European Beer Star 2016:
    Gold und Bronze für das Brauhaus Faust


    Mehr erfahren

    European Beer Star 2016


    Goldmedaille für den Holzfassgereiften Eisbock, Brauerreserve 1237 holt Bronze!

    Mit der Auszeichnung "European Beer Star 2016 in Gold" heimste unser Holzfassgereifter Eisbock die in seiner Kategorie höchste zu vergebene Auszeich- nung ein. Goldmedaillen hatte diese Bier-Rarität zuvor bereits im Frühjahr beim Degustationswettbewerb 2016 des Genussmagazins selection in der Kategorie Eisbock erhalten, desgleichen beim Meiningers Craft Beer Award 2015, bei den World Beer Cups 2014 und 2012 sowie die Silbermedaille beim European Beer Star 2013. Anfang Oktober bereits, hatte die Expertenjury des European Beer Star-Wettbewerbs die zum diesjährigen Wettbewerb eingereichten Biere verkostet und bewertet - und waren begeistert gewesen von den intensiven Malz-, Marzipan-, Dörrobst-, Schoko- und leichten Sherry-Noten dieses besonderen Bieres. In der Wettbewerbskategorie "Holzfassgereifte Starkbiere" konnten wir dann ein weiteres Mal punkten. Wie bereits 2014, wurde die Faust Brauerreserve 1237 auch heuer wieder mit dem European Beer Star in Bronze ausgezeichnet. "Angesichts der harten Konkurrenz von 2.103 Bieren aus 44 Ländern bei diesem Wettbewerb, ist Ihr Gesamtergebnis herausragend", so der Veranstalter gegenüber unserer Brauerei. Der Wettbewerb um den European Beer Star – gleichsam die Champions-League der Biere – wird seit 2003 von den Privaten Brauereien Bayern e.V. veranstaltet. Mittlerweile gehört ein European Beer Star zu den begehrtesten Preisen der internationalen Brauwelt.

  • Brauhaus Faust
    erhält
    in München
    "Goldene Bieridee 2016"


    Mehr erfahren
    Laudatio ansehen

    Brauhaus Faust erhält die "Goldene Bieridee 2016"!


    Nicht nur die Krone der Bayerischen Bierkönigin 2016/17 ging am 12. Mai 2016 in unsere Region. Das Brauhaus Faust holte in München eine ganz besondere Auszeichnung an den Bayerischen Untermain: Die "Goldene BierIdee"! Warum? Hier ein kleiner Auszug aus der Presse:

    Der Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes, Dr. Lothar Ebbertz, sagte in seiner Laudatio: "Die bierkulturellen Epizentren des Freistaates werden bevorzugt in Altbayern verortet und im Bierland Oberfranken. Zu Unrecht. Denn in Unterfranken, das leichtfertig vor allem mit Anbau und Konsum von Wein verbunden wird, gibt es nicht nur Bier, sondern echte Bierkultur." Eines der Aushängeschilder mainfränkischer Bierkultur sei das Brauhaus Faust zu Miltenberg, dem er ein "hohes Maß an wechselseitiger Identifikation zwischen der Stadt Miltenberg und dem Brauhaus" attestierte. Das Brauhaus Faust pflege "ein konsequentes und überzeugendes Regionalkonzept", definiere sich als Teil der Heimat und signalisiere "glaubwürdig in verschiedener Form praktizierte Mitverantwortung für die Region: ökologisch, sozial, kulturell, wirtschaftlich". Die Menschen in der Region Churfranken und Rhein-Main identifizierten sich daher mit "ihrer Brauerei".

    Dr. Ebbertz abschließend: "Mit der Goldenen Bieridee 2016 würdigt die Jury die erlebnis- und genussorientierte Präsentation bayerischer Bierspezialitäten innerhalb des Gesamtkonzepts `Brauhaus Faust´".


  • Brauhaus Faust
    ist Deutschlands
    beste
    Craft Beer Brauerei

    Mehr erfahren

    Meiningers International Craft Beer Award 2016


    Medaillenregen für das Brauhaus Faust!

    Das Brauhaus Faust ist zur Deutschen Craft Beer Brauerei des Jahres 2016 gewählt worden. Mit neun Einzelauszeichnungen, von Platin bis Silber für seine Biere, ließen die Miltenberger jetzt in einem internationalen Wettbewerb alle Konkurrenz weit hinter sich.

    Anfang April fand in Neustadt an der Weinstraße der 3. Internationale Wettbewerb zur Vergabe des "Meiningers International Craft Beer Award" statt. Dem Urteil einer 76-köpfigen Expertenjury aus Biersommeliers, Brauern, Bierexperten aus Handel und Forschung sowie Fachjournalisten stellten sich bei diesem Wettbewerb heuer über 700 Biere aus 22 Nationen. Nur die besten Bierspezialitäten wurden mit einer Medaille ausgezeichnet. Das überragende Gesamtergebnis zeigte dabei das Brauhaus Faust zu Miltenberg mit neun Auszeichnungen: zweimal Platin, viermal Gold und dreimal Silber. Dafür wurde das churfränkische Unternehmen als "Craft-Brauer des Jahres, national" ausgezeichnet.

    Als "Craft Beer" bezeichnet man im Herkunftsland dieses Begriffs, Amerika, Biere handwerklicher Prägung. Damit grenzt man sie ab von industrieller Massenproduktion großer Braukonzerne. Hierzulande stehen "Crafts", wie sie kurz heißen, deshalb für traditionell gebraute und regional geprägte Bier- und Biergeschmacksvielfalt. Bierbrauer und Diplom-Biersommelier Cornelius Faust freut sich zusammen mit Johannes Faust über die jetzt erhaltene Auszeichnung als Deutschlands Beste CraftvBeer-Brauerei: " Für Crafts aus Bayern gelten die strengen Vorgaben des Reinheitsgebots. Man muss also sein Handwerk beherrschen, um mit nur wenigen Mitteln derart große Bier- und Genussvielfalt brauen zu können." Crafts als Biere jenseits des Massengeschmacks boomen derzeit, weil sie mit stärker ausgeprägten und differenzierteren Aromen begeistern. Craft Biere, heißt es in der Szene, sind inzwischen zum Ausdruck einer neuen Genusshaltung und Bierkultur geworden: mehr Mut zum Geschmack mit Ecken und Kanten, weniger Masse - dafür aber mehr Genusserlebnisse mit neuer Biervielfalt.

  • Superior Taste Award 2016:
    Auszeichnungen für unsere Biere


    Mehr erfahren

    Superior Taste Award 2016


    Faust Doppelbock mit 3 Sternen, Export und Schwarzviertler mit jeweils 2 Sternen ausgezeichnet!

    Wem an bestem Geschmack und erst- klassiger Qualität so viel liegt wie uns, der freut sich selbst- verständlich immer über Bestäti- gung.
    Diese erhielten wir aktuell vom International Taste & Quality Institute in Brüssel, kurz iTQi, einer unabhängigen Organisation, deren Aufgabe die Bewertung von Nahrungsmitteln ist.

    Der Superior Taste Award ist die Auszeichnung des iTQi, die auf blinden Verkostungen von renommierten Chefköchen und Sommeliers mehrerer Länder basiert – allesamt Meinungsführer und Geschmacksexperten. Wir freuen uns sehr, dass die von uns für den Test eingereichten Bierspezialitäten, Faust Doppelbock und Faust Export sowie das Faust Schwarzviertler das Gefallen der Experten fanden. Der Doppelbock wurde mit 3 goldenen Sternen ausgezeichnet, Export und Schwarzviertler mit jeweils 2 goldenen Sternen.



  • Degustations-
    wettbewerb:
    5 x Gold
    für das Brauhaus Faust


    Mehr erfahren
  • Superior Taste Award 2015:
    Auszeichnungen für unsere Biere


    Mehr erfahren

    Superior Taste Award 2015


    Faust Bayrisch Hell und Faust Pils mit
    jeweils 2 Sternen ausgezeichnet!

    Wem an bestem Geschmack und erst- klassiger Qualität so viel liegt wie uns, der freut sich selbst- verständlich immer über Bestäti- gung.
    Diese erhielten wir aktuell vom International Taste & Quality Institute in Brüssel, kurz iTQi, einer unabhängigen Organisation, deren Aufgabe die Bewertung von Nahrungsmitteln ist.

    Der Superior Taste Award ist die Auszeichnung des iTQi, die auf blinden Verkostungen von renommierten Chefköchen und Sommeliers mehrerer Länder basiert – allesamt Meinungsführer und Geschmacksexperten. Wir freuen uns sehr, dass die von uns für den Test eingereichten Bierspezialitäten, Faust Bayrisch Hell und Faust Pils, das Gefallen der Experten fanden. Beide bekamen 2 Sterne, was mit 80% bis 90% aller Punkte „bemerkenswert" bedeutet.

  • Meiningers Craft Beer Award 2015: Medaillenregen für Faust


    Mehr erfahren

    Meiningers International Craft Beer Award 2015


    Medaillenregen für das Brauhaus Faust!

    Handwerkliche Biere, sogenannte Craft Biere, liegen im Trend. Die Nachfrage nach diesen besonderen Spezialitä- ten steigt kontinuierlich. Einmal im Jahr suchen Experten beim Meininger Craft Beer Award die Besten der Besten ihrer Zunft.

    Der Wettbewerb gilt als sehr hart und kommt ursprünglich aus der Weinbranche. Dabei wurden 2015 rund 600 Biere aus 21 Ländern an zwei Tagen von professionellen Verkostern unter die Lupe genommen. 50 Jurymitglieder wie Biersommeliers, Brauer, Fachjournalisten und Experten nehmen sich den eingereichten Bierstilen, wie beispielsweise Blonde Ale, Belgian Style Triple, Smoke Beer und Experimental Style an. Sie entscheiden, ob und welches Bier mit Großes Gold, Gold oder Silber prämiert wird. Flaschenpreise von mehreren hundert Euro sind hier keine Seltenheit.

    Einer der großen Sieger 2015 ist das Brauhaus Faust, das gleich 4 Medaillen einheimste:

    - „Großes Gold“ für den Holzfassgreiften Eisbock 2012
    - „Gold“ für das Johann Adalbert Hochzeitsbier
    - „Gold“ für den Faust Doppelbock
    - „Silber“ für das Auswandererbier 1849

    Somit darf das Brauhaus Faust weitere große Auszeichnungen sein Eigen nennen. Darauf sind wir mächtig stolz!

  • "Brauerreserve" gewinnt Bronzemedaille beim European Beer Star 2014


    Mehr erfahren

    European Beer Star

    Beim European Beer Star 2014 – Europas größtem Bierqualitätswettbewerb – wurde unsere Bier-Rarität "Brauerreserve 1237" in der Kategorie „Holzfassge- reifte Starkbiere“ mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. Das freut uns natürlich sehr und bestärkt uns, weiterhin einzigartige Biere für die Region zu brauen.

    Der European Beer Star Award würdigt besondere authentische, charaktervolle Biere, die geschmacklich und qualitativ überzeugen und die Sortenkriterien am besten erfüllen. In jeder der 52 verschiedenen Bier-Kategorien wurde je eine Gold-, Silber- und Bronze-Medaille verliehen. Der European Beer Star Award wurde 2004 von den Privaten Brauereien in Kooperation mit der Association of Small and Independent Breweries in Europe ins Leben gerufen mit dem Ziel, die einzigartige Biervielfalt zu präsentieren und zu würdigen. Der Wettbewerb richtet sich an Brauereien aus aller Welt, die sich der traditionellen, europäischen Brauart verpflichtet fühlen.




  • Faust Kräusen erhält vom Genussmagazin „selection“ die beste Wertung


    Mehr erfahren
  • Goldmedaille für den Holzfassgereiften Eisbock


    Mehr erfahren
    2014 holte der Holzfassgereifte Eisbock von Faust beim World Beer Cup erneut die Goldmedaille.

    Mehr erfahren

    World Beer Cup 2014

    Der alle zwei Jahre stattfindende World Beer Cup des amerikanischen Brauer-Bundes gilt als internationales Elitetreffen der Bier-Sensoriker. Dementsprechend begehrt sind die Medaillen. Daher war die Freude groß, als der Holzfassgereifte Eisbock in Denver wieder mit der Goldmedaille in der Kategorie Doppelbock/Eisbock ausgezeichnet wurde.

    Das Brauhaus Faust hat damit den Weltmeister-Titel für diese Bierspezialität nach 2012 verteidigt. Es macht uns stolz, sagen zu können: Der beste Eisbock kommt erneut aus Churfranken!

  • Silbermedaille für unseren Eisbock


    Mehr erfahren

    European Beer Star

    Beim European Beer Star 2013 – Europas größtem Bierqualitäts- wettbewerb – wurde unser holzfassgereifter Eisbock in der Kategorie „extra starke Biere“ mit der Silbermedaille ausge- zeichnet. Und dies war nach Gold 2011 und Silber 2012 die dritte Auszeichnung in Folge. Es macht uns schon ein wenig stolz, dass es wohl kaum ein anderes Bockbier weltweit gibt, dessen Qualität derart hoch dekoriert ist.

    Der European Beer Star Award würdigt besondere authentische, charaktervolle Biere, die geschmacklich und qualitativ überzeugen und die Sortenkriterien am besten erfüllen. In jeder der 51 verschiedenen Bier-Kategorien wurde je eine Gold-, Silber- und Bronze-Medaille verliehen. Der European Beer Star Award wurde 2004 von den Privaten Brauereien in Kooperation mit der Association of Small and Independent Breweries in Europe ins Leben gerufen mit dem Ziel, die einzigartige Biervielfalt zu präsentieren und zu würdigen. Der Wettbewerb richtet sich an Brauereien aus aller Welt, die sich der traditionellen, europäischen Brauart verpflichtet fühlen.

  • Goldmedaille für unseren Eisbock


    Mehr erfahren

    World Beer Cup

    Der alle zwei Jahre stattfindende World Beer Cup des amerikanischen Brauer-Bundes gilt als internationales Elitetreffen der Bier-Sensoriker. Dementsprechend begehrt sind die Medaillen. Daher war die Freude groß, als der Holzfassgereifte Eisbock in Kalifornien mit der Goldmedaille in der Kategorie Doppelbock/Eisbock ausgezeichnet wurde.

    Das Brauhaus Faust hat damit den Weltmeister-Titel für diese Bierspezialität in die Region geholt. Insgesamt waren 3.921 Biere in 95 Braukategorien verköstigt und bewertet worden – so viele wie nie zuvor. Bei so viel Konkurrenz macht es stolz, sagen zu können: Der beste Eisbock kommt aus Churfranken!

  • Doppelbock, Export und Schwarzviertler ausgezeichnet


    Mehr erfahren

    iTQi

    Wem an bestem Geschmack und erstklassiger Qualität so viel liegt wie uns, der freut sich selbstverständlich immer über Bestätigung. Diese erhielten wir im Mai 2012 vom International Taste & Quality Institute in Brüssel, kurz iTQi, einer unabhängigen Organisation, deren Aufgabe die Bewertung von Nahrungsmitteln ist. Der Superior Taste Award ist die Auszeichnung des iTQi, die auf blinden Verkostungen von renommierten Chefköchen und Sommeliers mehrerer Länder basiert – allesamt Meinungsführer und Geschmacksexperten. Wir freuen uns sehr, dass alle von uns für den Test eingereichten Bierspezialitäten das Gefallen der Experten fanden. Unser Faust Doppelbock erhielt 3 Sterne, was mit 90% und mehr der Punkte „hervorragend" bedeutet, Faust Schwarzviertler und Faust Export bekamen 2 Sterne, mit 80% bis 90% aller Punkte gleichbedeutend mit „bemerkenswert".






  • Brauhaus Faust vom Gault Millau Bayern empfohlen


    Mehr erfahren

    Gault Millau

    1969 gründeten in Frankreich die beiden Journalisten Henri Gault und Christian Millau den GAULT MILLAU. Der GAULT MILLAU trug nicht nur dazu bei, die Gebote der „nouvelle cuisine française" zu verbreiten, er ist vor allem ein Restaurantführer mit allerhöchsten Ansprüchen und möchte gute Küche fördern. Dies macht ihn nicht nur für Gourmets zum Maßstab für die Wahl eines Restaurants. Jeder Gastronom, der eine der begehrten Kochhauben ergattert, kann wahrhaft stolz darauf sein. Der neue GAULT MILLAU Bayern 2011 spricht unter anderem Empfehlungen aus, wo im Land das Bier am besten schmeckt und bezeichnet dies als „Brau-Schau". Zu den ausgewählten Brauereien, die im „Reiseführer für Genießer" vorgestellt werden, gehört auch das Brauhaus Faust in Miltenberg. Kriterium war hierbei neben der hohen Qualität der Faust Bierspezialitäten auch das authentische Auftreten der Brauerei: ihre Philosophie, ihr Erlebniswert und ihr Engagement für die Region. Das Brauhaus Faust kann sich über zahlreiche Auszeichnungen freuen, die es in den letzten Jahren entgegennehmen durfte, aber die Empfehlung des GAULT MILLAU ist sicherlich eine ganz besondere Ehre.
  • Brauhaus Faust erhält
    Preis der Besten


    Mehr erfahren

    Preis der Besten

    Das Brauhaus Faust wird regelmäßig mit dem „Preis der Besten“ in Gold ausgezeichnet. Dieser Preis wird nur an Unternehmen vergeben, die Spitzenleistungen beim DLG-Qualitätswettbewerb für Bier und Biermischgetränke erreicht haben. Um den „Preis der Besten“ in Gold zu erzielen, müssen Unternehmen über mindestens fünfzehn Jahre hinweg ihre Qualitätsfähigkeit durch Prämierungen bei den ährlichen DLG-Qualitätstests unter Beweis gestellt haben. DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer kommentierte: „Nachhaltige Qualität ist heute ein zentraler Erfolgsfaktor, der in Ihrem Unternehmen beispielhaft gelebt wird. Sie setzen damit richtungweisende Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Geschmack und Genuss.“
  • Faust Bierspezialitäten mit DLG-Gold ausgezeichnet


    Mehr erfahren

    DLG

    Jedes Jahr wird die hohe Qualität der Faust Bierspezialitäten mit DLG Gold-Medaillen ausgezeichnet – insgesamt sind es über 70 Medaillen in den letzten Jahren. Die Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschaft-Gesellschaft gilt weltweit als führender Qualitätstest. Dabei werden die Biere nicht nur geschmacklich, sondern auch in zahlreichen Laborkontrollen unter die Qualitätslupe genommen, sowohl die Produktsicherheit als auch der Genusswert der Produkte werden bewertet. International führende Bier-Experten garantieren den hohen fachlichen Anspruch und die Neutralität der Prüfung. Angesichts der außergewöhnlichen Sorten- und Markenvielfalt, die eines der traditionsreichsten Biererzeugerländer der Welt jährlich auf den Markt bringt, stellen die DLG-Auszeichnungen in Gold, Silber oder Bronze eine wertvolle Orientierungshilfe für den Bierliebhaber dar. Thomas Burkhardt, Fachgebietsleiter Getränke im Testzentrum Lebensmittel, beschreibt die Bedeutung der DLG-Prämierungen folgendermaßen: „Mit der erzielten Auszeichnung dokumentiert das Unternehmen, dass es zu den Qualitätsführern unter den Brauereien zählt.“